Erlangen erzählt. Lebensgeschichten im Generationencafé

Kommune Inklusiv lädt ein:

Die Veranstaltungsreihe beginnt am Dienstag, den 13. November von 14:00 – 16:00 Uhr im Bistro wabene in der Henkestraße 53 in Erlangen.
Das Generationencafé bietet eine Plattform für Menschen jeden Alters über die eigene Lebensgeschichte ins Gespräch zu kommen. Den Impuls dazu geben jeweils kurze Anekdoten pfiffiger Erzähler*innen aus Erlangen.

Eintritt frei!

Als Willkommensgeschenk bekommt jeder Gast eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen.

Dazu melden Sie sich bitte nach Möglichkeit an. (bis 09.11.2018)

Kontakt:
Felicitas Keefer
Tel.: 09131 9166756 (Projektbüro) oder 09131 205022 (ZSL e.V.)
Kontaktformular (Anfrage Beratungsangebot).

DGS-Dolmetscher*innen und mobile Induktionsschleife sind vorhanden.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Schwierigkeiten haben, zum Veranstaltungsort zu kommen.

Die Seminarräume sind rollstuhlzugänglich und ein WC ist vorhanden.

Datum: 
Di, 13. November 2018
Zeit: 
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: 
wabene, Henkestr. 53