Gitarre spielen lernen mit Liedbegleitung - VHS-Kurs für Einsteiger/innen mit David Motsonashvili

Wenn Sie bereits die ersten Gitarren-Griffe agelernt haben und weiter in die Welt der Liedbegleitung eintauchen wollen, sind Sie bei diesem Kurs richtig.
Sie erlernen auf eine unkomplizierte Art und Weise verschiedene Techniken der Schlag- und Zupfbegleitung und beleuchten einige theoretische Themen, wie Tonarten und Tonartenwechsel, Akkordaufbau, Taktarten u.s.w. Alles sehr praxisbezogen und in einer entspannten Atmosphäre. Je mehr Fragen Sie haben, umso besser!
Bitte bringen Sie Ihre Gitarre mit.Der Seminarleiter ist Diplom-Musiker, sein Schwerpunkt ist u.a. der Jazz.

Insgesamt 8 Abende

reguläre Kursgebühr: 49,10 €

Kursnummer: 18 S 30 42 03

Die Seminarräume sind rollstuhlzugänglich und ein WC ist vorhanden.

Es gibt ermäßigte Kursgebühren. Anmeldungen zu diesem Entgelt sind nur für Kunden und Mitglieder des ZSL oder wabene möglich.
Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf unter 09131-205022 oder über das Kontaktformular (Anfrage Beratungsangebot).

VHS-Kurse und Seminare in Kooperation mit wabene und ZSL
Das Projekt "Gemeinsam ERlangen - Bildung für Inklusion" der vhs Erlangen in Kooperation mit "wabene - Begegnungen im Zentrum", dem Treffpunkt nicht nur für Menschen mit psychischen Erkrankungen, und mit dem "Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V." will die Teilnahme an Bildungsangeboten zu sozialverträglichen Entgelten und barrierefrei ermöglichen.
Sie sind in das allgemeine vhs-Programm integriert und befassen sich mit Themen für Menschen mit und ohne Behinderungen und sind offen für alle.

Themen des Semesters: "Liebe" und "kunst&gesundheit"
Das vhs-Semesterthema lautet "Liebe" aus psychologisch-diverser Sicht und wird im Rahmen der Kooperation mit zwei Lesungen aufgegriffen. Die Veranstaltungen zum bayernweiten Kunstprojekt "kunst&gesund" vom Stadtkultur Netzwerk Bayerischer Städte e.V. sind im Programmbereich Kultur zu finden.

Datum: 
Mo, 12. März 2018
Zeit: 
17:45 Uhr bis 18:45 Uhr
Ort: 
Saal, wabene, Henkestr. 53, Erlangen